Zum Inhalt springen

SPRING SALE

PRINTS

SCHÖNES GELAGE

GELD KNAPP?

GELD WURSCHT!

VERKAUFT

TOPSELLER

Mein Warenkorb

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Post ab Hinterhof

Die neuesten Werke und Künstler, sowie attraktive Vergünstigungen wöchentlich frisch in deine Inbox gepumpt - mit unserem Newsletter!
Sold Out
Rudolf Fitz

Gaumenfreude

Angebot320,00 €

Enthält 13% VAT | zzgl. Versand

Dieses Werk kann in den Öffnungszeiten im Showroom in der Kuffnergasse 7 besichtigt werden. Wir freuen uns auf deinen Besuch!
KünstlerIn
Jahr

2021

Größe

24 * 32

Technik

Malerei

Material

Acryl auf Papier

Artikelnummer
5591
Zum Anfassen:

P4-F3

Rahmen-Info

Für diese Arbeit können wir einen Echtholzrahmen mit Museumsglas anbieten, hier bekommst du mehr Informationen zu unserer Rahmenwerkstatt.


Rudolf Fitz

Rudolf Fitz, geb. 1989, lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in Wien Fitz schafft in seinen Werken fiktive Realitäten, welche sich in alten Geschäftslokalen, Schriftzügen und verloren gegangenen Elementen der Straßen widerspiegeln. Die BetrachterInnen lässt er in eine andere Zeit eintauchen, weckt deren Kindheitserinnerungen und Sehnsüchte. Einen Bezug zu seiner Heimat Wien ist oftmals zu finden, vielseitige Inspirationen aus aller Welt und die fiktive Ausarbeitung, setzt dieses jedoch nicht voraus. Der Würstelstand prägt das wiener Stadtbild, verbindet jede Gesellschaftsschicht, ist ein nicht wegzudenkendes Paradies für Nachtschwärmer, Promill-Philosophen und verlorene Seelen. Ein Motiv welches Fitz gerne zitiert, ein Sujet, das viel von dem widerspiegelt, was den Charme der Stadt ausmacht. Sein Fokus liegt auf Ölmalerei, neben klein- & großformatigen Leinwandarbeiten entstehen auch Werke auf Papier. Zusätzlich erscheinen in regelmäßigen Abständen Siebdrucke & Fineartprints in limitierten Auflagen. Werke von Fitz wurden bereits in zahlreichen Ausstellungen, Messen und Charity Auktionen, national und international, gezeigt.