Zum Inhalt springen

SPRING SALE

PRINTS

SCHÖNES GELAGE

GELD KNAPP?

GELD WURSCHT!

VERKAUFT

TOPSELLER

Mein Warenkorb

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Post ab Hinterhof

Die neuesten Werke und Künstler, sowie attraktive Vergünstigungen wöchentlich frisch in deine Inbox gepumpt - mit unserem Newsletter!

Luft in mein Kopf

Angebot800,00 €

Enthält 13% VAT | zzgl. Versand

Dieses Werk kann in den Öffnungszeiten im Showroom in der Kuffnergasse 7 besichtigt werden. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

KünstlerIn
Jahr

2020

Größe

76 x 98

Technik

Zeichnung/Grafik

Material

Acryl auf Papier;Plattenlithografie

Artikelnummer
4886
Zum Anfassen:

P4-F1

Rahmen-Info

Für diese Arbeit können wir einen Echtholzrahmen mit Museumsglas anbieten, hier bekommst du mehr Informationen zu unserer Rahmenwerkstatt.


Zultsetseg Narantsogt

Zultsetseg Narantsogt – geboren 1992 in der Mongolei hat das Bachelor Studium an der Universität fur Bildende Kunst in Ulaanbaatar abgeschlossen . Ihre Gemälde und Skulpturen wurden von 2010 bis 2014 in Ulaanbaatar, Peking und Korea ausgestellt. 2015 nahm sie in Wien 2018 an der Gruppenausstellung “55 „ ,Der Tag der Öffnung und Don’t Drink the Milk, “Realitäten“ der Galerie ORF teil. Seit Herbst 2017 studiert sie in der Klasse für Grafik +Druckgrafik an der Universität für Angewandte Kunst in Wien. Zultsetseg Narantsogt kombiniert ihre malerische Arbeit mit Druckgrafik. Ihr großes Thema dabei ist der Mensch und der menschliche Charakter. Die Künstlerin über ihre Arbeit: „Ich habe verschiedene Kompositionen mit unterschiedlichen Techniken bearbeitet, und es überrascht mich immer wieder ,wie meine Arbeit vom Publikum aufgenommen wird. Wie sie ins öffentliche Bewusstsein dringt , was genau es ist, dass sich da mitteilt .Das ist für mich immer ein Rätsel.“