Zum Inhalt springen

SPRING SALE

PRINTS

SCHÖNES GELAGE

GELD KNAPP?

GELD WURSCHT!

VERKAUFT

TOPSELLER

Mein Warenkorb

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Post ab Hinterhof

Die neuesten Werke und Künstler, sowie attraktive Vergünstigungen wöchentlich frisch in deine Inbox gepumpt - mit unserem Newsletter!

Untitled/ Ohne Titel

Angebot150,00 €

Enthält 13% VAT | zzgl. Versand

Dieses Werk kann in den Öffnungszeiten im Showroom in der Kuffnergasse 7 besichtigt werden. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

KünstlerIn
Jahr

2020

Größe

21 x 29.5

Technik

Malerei

Material

Aquarell;Mischtechnik (Acryl;Buntstift) auf Papier

Artikelnummer
3318
Zum Anfassen:

R4-F4

Rahmen-Info

Für diese Arbeit können wir einen Echtholzrahmen mit Museumsglas anbieten, hier bekommst du mehr Informationen zu unserer Rahmenwerkstatt.


Daniela Prokopetz

Daniela Prokopetz Inspirationen sind organische Formen und Zustände in der Natur. Ihre Werke erzählen von der Transformation von fließendem Wasser in gefrorene Formen und zartem Nebel. Von Moos und Flechten, die sich über Steine legen. Von wandernden Wolken und Sonnenstrahlen. Dem Kreislauf des Wachsens und Vergehens in der Natur. Im stressigen Alltag sehen wir die Feinheiten und Schönheiten der Natur nicht mehr. Mit ihren Werken möchte die Künstlerin zur Verbindung mit der Natur anregen und unser Bewusstsein für die Schönheiten des Alltags sensibilisieren. Sie bindet organische Pigmente in ihre Arbeiten ein und verwendet überschüssiges Papiermaterial für Objekte und Malereien, als würde sie den Kreislauf der Natur nachempfinden. Die Künstlerin schafft mit ihren schichthaften und texturierten, landschaftsartigen Kompositionen eine erzählerische Lebendigkeit und Leichtigkeit, die geheimnisvolle und poetisch anmutende Welten entstehen lässt.